Abonnement

Unser Zeitschriften-Abonnement 2017

jahresabo2017 fossilienzeitschrift der steinkern

--


DER STEINKERN - Wegbereiter und Wegbegleiter für Fossilienliebhaber.

-

Abonnement-Bedingungen

Das Abonnement kostet 29 Euro zzgl. 5,90 Euro jährliche Versandkosten (weltweit einheitlich) und umfasst vier Hefte mit je 68 Seiten. Sonderangebot: Aktuell entfallen die Versandkosten für das Abo 2017, das zudem 64 Seiten mehr als üblich umfasst.

Das Abonnement verlängert sich mit Ablauf des 31. 12. eines jeden Jahres um ein weiteres Jahr, sofern nicht zuvor gekündigt wird.

Die Bezahlung erfolgt per Rechnung. Für Abonnentinnen und Abonnenten aus Deutschland ist auch die Bezahlung per Lastschrift möglich.

Sollte Ihnen eines der Jahreshefte bereits vorliegen, bitten wir dies bei Bestellung anzugeben. Dieses wird dann vom Preis abgezogen und nicht mitgeliefert bzw. kann durch ein anderes Heft Ihrer Wahl ersetzt werden.


Senden Sie Ihre Bestellung an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Als Abonnent/in können Sie von der Möglichkeit Gebrauch machen, noch lieferbare bisherige Ausgaben mit einem Rabatt von 2 Euro pro Stück nachzubestellen, um Ihre Heftreihe gezielt um für Sie besonders spannende Titel oder insgesamt zu vervollständigen.

 


 

Unser Prämienangebot:

Jeder erstmalige Neu-Abonnent des Steinkerns darf eine der untenstehenden Fossilprämien oder eine Zeitschrift seiner Wahl (Hefte 2, 4-23, 25-27) zur Begrüßung auswählen. Voraussetzung für die Möglichkeit zur Wahl einer Prämie ist ein Mindestbestellwert von 29 Euro, dies entspricht der Bestellung eines Jahres-Abonnements.

 

Fossilprämien für neue Abonnentinnen und Abonnenten

 

 

Zur vergrößerten Ansicht der jeweiligen Prämie bitte auf die Miniaturansicht klicken!

 

 Seeigel Landaville kl Scaphites Dakota kl  pr mdg1 poliert kl

Nr. 1 (nicht mehr verfügbar): Lot mit vier regulären Seeigeln der Spezies Acrosalenia, bis 18 mm groß, Bathonium (Mitteljura), Landaville (Ostfrankreich).

Nr. 2 (NEU): Juveniler Vertreter aus der heteromorphen Ammoniten-Familie Scaphitidae, Maastrichtium (Unterkreide) von South Dakota, 26 mm. Kann auf einem zugehörigen Matrixstück (mit winzigen Ammoniten) in Originalposition aufgelegt werden. Nr. 3 (NEU): Cleoniceras sp., 50 mm, geschliffenes und poliertes Exemplar in gelbicher bis bräunlicher Kalziterhaltung, Zentrum mit Resten der Perlmuttschale, Unterkreide / Aptium, Madagaskar.

 

pr mdg2 poliert kl P spinatum 47mm kl Perlmuttammonit Madagaskar 01 kl
Nr. 4 (NEU): Cleoniceras sp., 47 mm, geschliffenes und poliertes Exemplar mit gut erkennbarer Lobenlinie, Unterkreide / Aptium, Madagaskar. Nr. 5 (nicht mehr verfügbar): Steinkern von Pleuroceras spinatum (47 mm) aus der Grube Buttenheim. Bei diesem Exemplar wurden Reste der Schale entfernt, um den Steinkern sichtbar zu machen. Gut erkennbar ist der Übergang vom Phragmokon zur Wohnkammer, des aus dem Oberen Pliensbachium (Spinatum-Zone, Unterer Jura) stammenden Ammoniten. Der arttypisch von einem Zopfkiel gezierte Venter und die Rückseite des Ammoniten sind ebenfalls präpariert: Außenwindung freiliegend, innen partiell mit Pyritkruste. Besonderheiten: Lobendrängung vor der Wohnkammer und erhaltener Kielfortsatz. Nr. 6 (NEU): Pseudosonneratia  sp. (39 mm), sehr schöne Perlmutterhaltung, beidseitig gut überliefertes Exemplar Unterkreide / Aptium, Madagaskar.
  
buycson kl Pleuroceras cf transiens Eierberge kl Ammos Mdg kl

Nr. 7: Zirka 45 mm langer linksgewundener Gastropode (cf. Busycon contrarium) aus dem Pliozän von Florida (USA). Zwar kein "Schneckenkönig" (also kein linksgewundenes Exemplar einer rechtsdrehenden Art, sondern ein Vertreter einer regulär linksdrehenden Art), aber als linksgewundene Art dennoch ein interessanter Beleg für die Sammlung.

Nr. 8 (NEU): Ansehnliche Kleinstufe mit frühen Vertretern der Pleuroceraten (Pleuroceras cf. transiens), größeres Exemplar 25 mm, Fundstück von der ICE-Trasse Eierberge, Fundschicht: Oberes Pliensbachium, Spinatum-Zone.
Nr. 9 (nicht mehr verfügbar): Drei Ammoniten aus Madagaskar (bis max. 36 mm), ein Exemplar geschliffen und poliert, zwei Exemplare naturbelassen mit schöner Perlmuttschale, Unterkreide / Aptium, Madagaskar.

 

- heft-als-begruessungspraemie

Möchten Sie lieber eine Zeitschrift als Begrüßungsprämie anstelle eines Fossils?

Dann teilen Sie bei Bestellung des Abonnements bitte mit, welche der noch verfügbaren Ausgaben (Hefte 2-27) Sie gerne hätten. Hier geht es zur Themenübersicht.

-

 

Bitte teilen Sie Ihre Prämien-Auswahl in der Bestell-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder auf der Bestellkarte mit. Wir bemühen uns, die Prämienübersicht schnell zu aktualisieren, sobald eine Prämie nicht mehr verfügbar ist. Die Verfügbarkeit einzelner Fossilprämien kann dennoch nicht garantiert werden. Falls ein Stück bereits vergriffen ist, erhalten Sie als Ersatz - nach Rücksprache - eine andere Prämie Ihrer Wahl.

 


 

Abonnement bestellen

Wenn Sie sich für ein Abonnement der Zeitschrift "Der Steinkern" entschieden haben, bestellen Sie dieses bitte per E-Mail an


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


oder per Post an

Sönke Simonsen, Am Jöllesiek 7, 33739 Bielefeld


Bitte geben Sie bei Bestellung Ihre Lieferanschrift an. Sie erhalten anschließend eine Bestellbestätigung per E-Mail. Die Rechnung erhalten Sie gemeinsam mit der ersten Lieferung.


Der Steinkern als Geschenk:

Falls Sie das Steinkern-Abonnement verschenken möchten, teilen Sie uns bitte die Versandanschrift und Rechnungsadresse mit. Sie erhalten Ihre Rechnung nach Bestelleingang umgehend per E-Mail. Das Geschenk-Abo kann auch von vornherein befristet auf ein Kalenderjahr bestellt werden, die Prämienauswahl entfällt jedoch bei Befristung. Wenn der Beschenkte später selbst ins Abonnement einsteigen möchte, hat er natürlich die Möglichkeit dazu, eine Prämie zu wählen.


Mögliche Zahlungsmethoden:
- Überweisung
- Lastschriftverfahren (nur in Deutschland möglich - bitte dieses Formular ausgefüllt zusenden, postalisch oder als Scan per Mail)

Unser Tipp: Vervollständigen Sie Ihre Zeitschriftenreihe und bestellen Sie zum Abonnenten-Vorteilspreis (2 Euro Rabatt je Heft) bisher erschienene Ausgaben nach bzw. schauen Sie gezielt nach für Sie besonders interessanten Ausgaben. Die Themenübersichten der Hefte finden Sie hier. Sie können auch mit der Suchfunktion gezielt nach bestimmten Themen suchen.

Wenn Sie bereits Abonnent sind, können Sie dies im Bestellformular angeben und erhalten einen entsprechenden Rabatt.

heft2-neuauflage

heft3-fossilien-zeitschrift-der-steinkern

heft4 der-steinkern

heft5-zeitschrift-fuer-fossiliensammler

heft6 der steinkern

Heft 2

Heft 3 (vergriffen)

Heft 4

Heft 5

Heft 6

-

-

heft7 der steinkern fossilienzeitschrift

heft8-fossilienheft

heft9-steinkern

heft10-3d-spezial

heft11

Heft 7

Heft 8

Heft 9

Heft 10

Heft 11

-

-

heft12

heft13

heft14

heft15-steinkernheft-mistelgau

Jahrgang 2013

 Heft 12

Heft 13

Heft 14

Heft 15

-

-

heft16-der-steinkern-fossilienzeitschrift heft17-der-steinkern-fossilienzeitschrift Frankreich heft18-der-steinkern-fossilien heft19-der-steinkern-fossilienhefte Jahrgang 2014

Heft 16

Heft 17

Heft 18

Heft 19

 

-

-

fossilien zeitschrift der steinkern 20 heft21 der steinkern fossilienzeitschrift fossilien zeitschrift der steinkern 22 fossilien zeitschrift der steinkern 23 Jahrgang 2015
Heft 20 Heft 21 Heft 22 Heft 23  

-

-

 heft24 fossilien magazin der steinkern  heft25 fossilienzeitschrift der steinkern heft26 fossilienheft der steinkern  heft27 fossilienjournal der steinkern   Jahrgang 2016
Heft 24 (vergriffen)
Heft 25 Heft 26 Heft 27  

 

Die obigen Ausgaben können zum Sonderpreis von nur 7 Euro je Stück nachbestellt werden.

Dieses Sonderangebot gilt nur für Abonnenten.

Heft 1, 3 und 24 sind leider nicht mehr verfügbar. Das Heft 1 soll aber in den nächsten Jahren in überarbeiteter Form neu aufgelegt werden. Eine Neuauflage von Heft 24 ist ebenfalls geplant. Der noch vorhandene Bestand von einigen anderen Ausgaben ist gering.



Sollten Sie noch Fragen haben, schreiben Sie uns eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir bemühen uns um eine rasche Antwort.

Sönke Simonsen (Herausgeber und Verleger)


Alle Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer.